Angebote zu "Ampullen" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Viscontour Serum Ampullen, 20X1 ml
Empfehlung
52,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Viscontour SERUM MED, Hydrogel zur Förderung der Wundheilung und Hydratation des Gewebes. GEBRAUCHSINFORMATION VISCONTOUR SERUM MED Natriumhyaluronat aus Fermentation 0,5 %. Hydrogel zur Förderung der Wundheilung und Hydratation des Gewebes. Steril durch feuchte Hitze. Frei von Konservierungsstoffen. Zusammensetzung: 1 ml isotonische Lösung enthält 5,0 mg Natriumhyaluronat sowie Natriumchlorid, Dinatriumhydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat und Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Zur Förderung der Wundheilung und Hydratation des Gewebes. Gegenanzeigen: VISCONTOUR SERUM MED nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Wechselwirkungen: VISCONTOUR SERUM MED nicht mit Lösungen von quarternären Ammoniumsalzen (wie Benzalkoniumchlorid) in Berührung bringen, da diese die Wirksubstanz ausfällen können. Eine Inkompatibilität (Unverträglichkeit) von VISCONTOUR SERUM MED mit anderen topisch anwendbaren Produkten ist bislang nicht bekannt geworden. Nebenwirkungen: Nach der Anwendung von VISCONTOUR SERUM MED können in sehr seltenen Fällen an der behandelten Stelle lokale Begleiterscheinungen wie Rötung, Hautausschlag und Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Dosierungsanleitung und Art der Anwendung: Eine Ampulle VISCONTOUR SERUM MED vom Ampullenriegel abbrechen und die Verschlusskappe abdrehen. Die Öffnung der Ampulle über die zu behandelnde Haut- bzw. Wundfläche halten und die erforderliche Menge VISCONTOUR SERUM MED durch Druck auf die Ampulle aufbringen. Je nach aufgebrachter Menge wird VISCONTOUR SERUM MED vollständig in die Haut einziehen, einen dünnen Film auf der behandelten Fläche hinterlassen oder eine feuchte Abdeckung bilden. VISCONTOUR SERUM MED wird einmal täglich angewendet, bei Bedarf auch öfter. Bei gleichzeitiger Anwendung fetthaltiger Lotionen, Cremes oder Salben sollte VISCONTOUR SERUM MED zuerst aufgetragen werden. Vorsichtsmaßnahmen: Vorsicht bei der Anwendung von VISCONTOUR SERUM MED bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Arzneimittel! Nicht anwenden, wenn die Ampullen beschädigt sind. Lösung, die nicht unmittelbar nach Anbruch verwendet wird, sollte verworfen werden. Andernfalls ist die Sterilität nicht mehr gewährleistet und dies kann zu einem Infektionsrisiko führen. Zwischen 2 °C und 25 ºC aufbewahren! Verfalldatum beachten! Für Kinder unzugänglich aufbewahren! Eigenschaften und Wirkungsweise: Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
Menicon Progent Intensivreiniger für formstabil...
Aktuell
10,46 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: INDIKATIONEN: Proteinentferner und Desinfektionslösung für alle formstabilen sauerstoffdurchlassigen Kontaktlinsen. ANLEITUNG: 1. Geben Sie die Kontaktlinsen zur Intensivreinigung einzeln in die Linsenhalterungen im Deckel des Progent Behälters: R=rechts, L=links 2. Seien Sie beim öffnen der SP-Intensivreiniger Ampullen vorsichtig. Berühren Sie die Öffnungen der Ampullen nicht. Vermeiden Sie Kontakt mit Haut und Kleidung. 3. Füllen Sie den Inhalt einer Ampulle SP-Intensivreiniger A in den Progent Behärter und geben Sie anschließend den Inhalt einer Ampulle SP-Intensivreinkjer B dazu, 4. Verschließen Sie den Progent Behälter und schütteln Sie ihn einige Male vorsichtig. 5. Belassen Sie die Kontaktlinsen 30 Minuten in der Lösung (nicht länger). 6. Nehmen Sie den Deckel vom Progent Behälter und entsorgen Sie die gebrauchte Flüssigkeit. Spülen Sie die Kontaktlinsen gründlich mit geeigneter Abspüllösung. 7. Danach reinigen Sie die Kontaktlinsen wie bei der täglichen Pflege manuell und spülen Sie die Linsen nochmals ab. Die Kontaktlinsen können jetzt getragen, bzw. im Aufbewahrungsbehälter aufbewahrt werden. 8. Spülen Sie den Progent Behälter und den Deckel gut mit geeigneter Abspüllösung ab und lassen Sie beides an der Luft trocknen. WARNHINWEISE: Nicht in die Augen, in die Nase und in den Mund geben. Bei direktem Kontakt der Lösung mit dem Auge, das Auge gründlich mit Wasser ausspülen, unbedingt Ihren Augenarzt aufsuchen. Das gründliche Abspülen der Kontaktlinsen mit geeigneter Abspüllösung ist eine unerlässliche Phase nach der Anwendung mit Progent. VON KINDERN FERNHALTEN. BESONDERE HINWEISE: - Kontaktlinsen nicht länger als 30 Minuten in Progent lagern. Nach 30 Minuten können sich die Kontaktlinsen verfärben, dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Kontaktlinsenqualität. - Wichtig: Flüssigkeit nicht schlucken. - Einmal wöchentlich bei täglich getragenen Linsen, bei verlängertem Tragen nach jeder Trageperiode anwenden. - Die Lösung A und B nicht einzeln anwenden. - Ampullen nur zum Einmalgebrauch bestimmt. Nach jeder Verwendung, entsorgen Sie die gebrauchte Flüssigkeit und beide Ampullen. - Bei Raumtemperatur aufbewahren (15-25°C). - Kontakt mit Haut und Kleidung vermeiden (Bleichwirkung). - Nach Ablauf des Verfalldatums (siehe Verpackung} nicht mehr verwenden. - Von direkter Sonneneinstrahlung fernhalten. KONTRAINDIKATIONEN: - Nicht für weiche Kontaktlinsen verwenden. - Nicht bei Überempfindlichkerl gegen einen der Inhaltsstoffe anwenden. NEBENWIRKUNGEN: Bei Inflationen oder Unverträglichkeit, Kontaktlinsen vom Auge nehmen, die Anwendung dieses Produkts aussetzen und mit dem Augenarzt oder Optiker Rücksprache haften. DESINFEKTION VON KONTAKTLINSEN: Progent wirkt desinfizierend auf Mikroorganismen (Bakterien, Pilze, Viren, Amöben) innerhalb von 5 Minuten. VERPACKUNGSGRÖSSE: Progent ist erhältlich als Verpackungseinheit für 5 Reinigungen mit einem Progent Behälter und als Starter Kit. ZUSAMMENSETZUNG: Lösung A: NaCIO 20.3 mg, aqua dest, ad 5 ml/Ampulle. Lösung B: KBr 30.75 mg, aqua dest. ad 5 ml/Ampulle. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 10/2015

Anbieter: OTTO
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot
Herba-Vision Augentrost Sine Augentropfen, 20X0...
Beliebt
14,11 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Pflanzliche Augentropfen Augentropfen zur Benetzung gestresster oder gereizter Augen mit wertvollen pflanzlichen Bestandteilen erfüllen den Wunsch vieler Patienten nach natürlichen, verträglichen, nebenwirkungsarmen Medizinprodukten. Die Eigenschaften von Kamille, Blaubeere und Augentrost sind seit Jahrhunderten in der Naturheilmedizin bekannt. Von diesem Wissen machen wir für unsere Benetzungslösungen Gebrauch. Augentrost (Euphrasia) Der deutsche Name Augentrost weist auf die jahrhundertelange Verwendung als Augenheilmittel hin. Augentrost wurde in Form von Spülungen, Augenbädern und Auflagen schon im Mittelalter genutzt. Dafür wird das blühende Kraut ohne Wurzeln geerntet und getrocknet. Als Wirkstoffe kennt man Aucubin und andere Iridoidglykoside, Flavonoide, Gerb- und Bitterstoffe. Euphrasia wirkt bei Bindehautentzündungen und Reizungen der Lidränder, aber auch bei tränenden Augen verschafft es Linderung. Zur besseren Befeuchtung der Augen, insbesondere beim Tragen von harten und weichen Kontaktlinsen. Konservierungsmittelfreie Lösung zum Befeuchten und Benetzen der Augen mit 0,05 % Augentrosttinktur, hergestellt gemäß HAB 2000, und mit der körpereigenen benetzenden Substanz Natrlum-Hyaluronat. Herba-Vision Augentrost sine Augentropfen bringen Linderung und beruhigen bei gereizten oder trockenen Augen, verursacht durch das Tragen von Kontaktlinsen, Müdigkeit, den Aufenthalt in verrauchten Räumen, langandauernde Computerarbeit oder Belastung durch allgemeine Umwelteinflüsse, wie Staubpartikel, Pollen usw. Herba-Vision Augentrost sine kann auch während des Tragens von Kontaktlinsen angewendet werden. Nicht geeignet zum Aufbewahren von Kontaktlinsen! Zusammensetzung: 1 ml Isotonische Pufferlösung enthält: 0,5 mg Natrium-Hyaluronat, 0,5 mg Augentrosttinktur (HAB 2000), 2,5 mg HPMC (Methocel). Anwendung: Hände vor Gebrauch waschen und trocknen. Prüfen Sie vor dem ersten Öffnen, ob die Ampulle unversehrt ist, um Sterilität des Inhalts zu gewährleisten. Zum Öffnen das obere Ende der Ampulle abdrehen und Inhalt sofort verwenden. Bei Bedarf 2 Tropfen In den Bindehautsack eines jeden Auges einträufeln und durch Blinzeln verteilen. Achten Sie darauf, das Auge nicht mit der Ampulle zu berühren. Bitte diese Gebrauchsinformation beachten. Hinweise: Bel Raumtemperatur lagern. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nicht nach Überschreiten des Verfallsdatums anwenden. Vorsichtsmaßnahmen: Lösung nicht einnehmen. Im Falle einer Beschädigung die Ampulle nicht verwenden. Ampulle nach Gebrauch sofort vernichten. Um Augeninfektlonen zu vermeiden, eine bereits geöffnete Ampulle nicht wiederverwenden. Um Kontamination zu vermeiden, die Tropferspitze nicht berühren. Nur zur einmaligen Anwendung bestimmt. Nicht verwenden, wenn eine Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe besteht. Bel anhaltenden oder sich verschlechternden Beschwerden einen Facharzt/Spezialisten aufsuchen. Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 08/2015

Anbieter: OTTO
Stand: 21.10.2019
Zum Angebot